Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Daten & Fakten

Termin

Freitag, 04. Mai – Sonntag, 06. Mai 2018

Messgelände Berlin
Halle 18 bis 20
Eingang Masurenallee
14057 Berlin

Öffnungszeiten

  • Freitag: 14.00 – 21.00 Uhr
  • Samstag: 14.00 – 21.00 Uhr
  • Sonntag: 13.00 – 20.00 Uhr

Der Einlass erfolgt bis eine Stunde vor Messeschluss.

Eintrittspreise

17,00 Euro pro Person

Freier Eintritt für Fachbesucher (vorherige Anmeldung erforderlich).

Aussteller

Internationale Produzenten, Fachhandel, Onlinehandel, Feinkost, Weintourismus

Gesamtanzahl rund 300

Ansprechpartner

Zuständig für alle Fragen im Rahmen der WEINmesse berlin

DWM - Deutsche Wein Marketing GmbH
Frau Seifert
Am Borsigturm 1
13507 Berlin
Tel.: 030 - 4303 7300
Fax: 030 - 4303 7310
E-Mail: weinmesse@dwm.de

Veranstalter

Messe Berlin GmbH
Messedamm 22
14055 Berlin

Geschichte

Eine 25-jährige Erfolgsgeschichte

Um ihre Berliner Kunden einzuladen, mieteten sich viele Winzer in den 1990er-Jahren noch einen Raum im Hotel. Aus der Überlegung, die ganze Weinbranche effizient an einem Ort zusammenzuführen, entstand die WEINmesse berlin der Deutschen Wein Marketing GmbH (DWM). 1.800 Besucher kamen 1993 zur Premiere im Logenhaus Berlin und testeten das Angebot von 70 Ausstellern. Mit den Jahren wuchs der Zuspruch, so dass die Messe ins Rathaus Schöneberg umzog. 2009 wurde das Haus jedoch für Großveranstaltungen gesperrt. Nach dem Umzug auf den Flughafen Tempelhof wuchs die WEINmesse berlin auf über 350 Aussteller und über 30.000 Besucher an. Und nach dem Wechsel in die STATION-Berlin, den früheren Postbahnhof am Gleisdreieck, ging es gerade so weiter: Die Ausstellerzahl wuchs, Feinkost-Stände und Wein-Accessoires kamen hinzu.

Neuaufstellung für die Zukunft

Für die DWM als Veranstalter stellte sich nach 24 erfolgreichen Jahren die Frage: Wie weiter? Um die WEINmesse berlin auch künftig an der Spitze positionieren zu können, wurde ein Partner mit besseren technischen Möglichkeiten, Messe-Know-how und Innovationspotenzial gesucht. Die Messe Berlin entpuppte sich als perfekte Wahl. Durch die Bündelung von Fachbereichen und Kompetenzen entstand eine einzigartige Symbiose, von der sowohl Besucher als auch Aussteller jetzt profitieren können: Zum 25-jährigen Jubiläum wird die WEINmesse berlin erstmals von der Messe Berlin professionell durchgeführt. Die DWM kümmert sich weiterhin um fachliche Fragen und die Betreuung der Aussteller. Und mit dem neuen Termin im Mai ist die WEINmesse berlin genau dann am Start, wenn Berlin sich von seiner schönsten Seite zeigt.

Location

Unser neuer Veranstaltungsort

Die WEINmesse berlin hat ein neues, spektakuläres Zuhause: Die historischen Hallen der Messe Berlin bieten eine einzigartige Atmosphäre sowie erstklassige Verkehrsanbindungen. U-Bahn, S-Bahn und Busse halten fast vor der Tür. Direkt vor dem Gebäude gibt es zahlreiche Parkplätze. Für Aussteller befinden sich weitere Parkmöglichkeiten auf dem Messegelände hinter den Hallen.

Geländeplan WEINmesse berlin - Ausschnitt
Geländeplan der WEINmesse berlin

Unsere Hallen

Halle 19 ist zugleich Eingangs- und Aufenthaltsbereich der WEINmesse berlin. Hier trifft man sich – hier finden Sie alle wichtigen Informationen. Links und rechts davon befinden sich die Hallen 18 und 20. Die beiden identischen Räume bieten durch fast sechs Meter hohe Fensterfronten auf beiden Seiten viel Tageslicht und beste Möglichkeiten, einen Ausstellungsstand stimmungsvoll zu inszenieren.

Messe Berlin Vorplatz Halle 19
Außenansicht der Hallen 18 – 20